Tanzpreis

Am 27. Juni 2019 wurde der Tanzpreis der Freunde des Balletts Zürich der Spielzeit 18/19 vergeben. Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner sind: Francesca Dell‘ Aria, Jan Casier, Jessica Beardsell und Luca Afflitto. Herzliche Gratulation!

Die Reaktionen der glücklichen GewinnerInnen sehen Sie in diesem Video.

Zum Ende jeder Spielzeit haben wir Freunde des Balletts Zürich das Privileg, den Tanzpreis zu verleihen. Damit bringen wir unsere Wertschätzung und Anerkennung der Gesamtleistung der Tänzerinnen und Tänzer des Balletts Zürich und des Junior Balletts zum Ausdruck. Dank der zahlreichen Trainings-, Proben- und Vorstellungsbesuchen haben wir einen vertieften Einblick in die künstlerische Arbeit der Tänzerinnen und Tänzern und können darauf basierend unsere Favoritin und unseren Favoriten aus der Compagnie sowie aus dem Junior Ballett nominieren. Der Tanzpreis ist ein Publikumspreis und die Stimme wird aufgrund persönlich gewählter Kriterien wie Ausstrahlung, Bühnenpräsenz und technisches Können, abgegeben. Dank eines privaten Sponsors ist der Tanzpreis mit einem Preisgeld dotiert.

Das Reglement zum Tanzpreis finden Sie hier.

Fotogalerie

 

Die Preisträgerinnen und Preisträger